Region "Das Trentino"

Suganer Tal

Das landschaftlich abwechslungsreiche Suganer Tal wird rasch über Brücken und Tunnels über dem Canyon des Fersenflusses kurz hinter Trento erreicht. Es liegt auf einer Höhe von 500 Metern, beginnt in Pergine, führt vorbei am Caldonazzosee, dem größten See des Trentinos sowie am fjordähnlichen Levicosee und endet am Ausgang der Alpen hinter Bassano del Grappa.

Distanzen aus einigen Städten ins Zielgebiet: München: 345 Km., Stuttgart: 500 km., Nürnberg: 515 Km, Frankfurt / Main: 705 Km.

Suganer Tal, Seen, Thermen, Wohlbefinden und Aktivurlaub

Das Valsugana ist durch seine kompakte Mischung aus Bergen, Seen, Wäldern und wilder Natur als Urlaubsziel prädestiniert . Durchs Tal fließt der Brentafluß, der bei Chioggia in die Adria mündet. Im mittleren Teil des Valsugana befindet sich der Ort Borgo Valsugana, dessen Stadtbild vom Mittelalter und Barock geprägt ist.
Vom Haupttal zweigen viele interessante, zum Teil hochalpine Seitentäler ab, die linkerhand ins Lagoraigebirge und rechterhand in die immer flacher werdenden Voralpen münden.
Das Suganer Tal war während des ersten Weltkriegs hart umkämpft. Durch das Tal verlief die Grenze zwischen Österreich- Ungarn und Italien. Viele Festungen und Bunkeranlagen vor allem auf der angrenzenden Hochebene von Lavarone oberhalb des Caldonazzosees, zeugen noch von dieser Zeit.
Heute ist das Valsugana ein Gebiet, in dem unter anderem Obstanbau betrieben wird, verbunden mit nachhaltigem Tourismus. So kann man beispielsweise mit dem Fahrrad von Pergine Valsugana bis zum Talende bei Bassano del Grappa auf schönen Radwegen das Tal erkunden und mit dem Zug wieder zurückfahren. Für viele Höhlenbegeher ist das Valsugana durch seine viele, größtenteils anspruchsvolle Höhlen, ein wahres Paradies. Der höchste Gipfel des Lagoraigebirges, der Cima D`Asta mit seinen 2986 Metern, ist ganz in der Nähe. Das Valsugana ist seit dem Jahr 2019 die weltweit erste zertifizierte Region durch die GSTC, Global Sustainable Tourism Council zu nachhaltigem Tourismus, basierend auf 17 Nachhaltigkeitskriterien der UNO.

Anregungen für Ihren Aktivurlaub im Zielgebiet

Spaziergänge, Wandern und Hiking • Bergtouren im Lagoraigebirge • Nordic-walking an den Seen • Lohnende Aussichtsgipfel • 300 Km. Mountainbiketrails, E-Bike und Fatbike • 80 Km. Radwege• Bicigrill, Einkehrmöglichkeiten entlang der Radwege • Schön gelegene Schutzhütten und Almen • Horsetrekking "Ippovia del Trentino" • Hundestrand in Calceranica al Lago am Caldonazzosee • Angeln, Schwimmen und Segeln • Windsurf • Wasserski, Stand up Paddling und Dragonboat am Caldonazzo- und Levicosee • Rafting auf dem Brentafluß • Höhlenbegehungen (nur für Experten) wie die Grotta Calgeron • Örtliche Kunst, Geschichte und Kultur mit Burgen und Schlössern • Verteidigungsanlagen aus dem ersten Weltkrieg • Motorradtouren der Extraklasse wie Kaiserjägerstraße, Passo Manghen, Passo Rolle und Passo del Brocon in nächster Nähe


Die Seele baumeln lassen - Erholungsurlaub

Entschleunigung vom Alltag • Schöne alpine Täler und deren Seitentäler • Weite und unverbaute Naturlandschaften • Flora und Fauna des mittleren- und hohen Gebirges • Wellness und Thermen in Levico Terme, Roncegno Terme und Vetriolo Terme • Örtliche Geschichte, Kunst und Kultur sowie Museen • Enogastronomie, Kulinarik • Pilze, Kräuter und Waldbeeren finden, sammeln und genießen • Mediterranes Ambiente- und Lebensgefühl • Viele kulturelle Veranstaltungen • Sounds of Dolomites; Konzerte in den Bergen • Weihnachtsmärkte in Pergine und Borgo Valsugana, Bummeln und Shopping

Nützliche Wanderkarten für das Zielgebiet

Kompass, Valsugana, Trento, Pinè, Levico, Lavarone, Nr. 075, Valsugana- Tesino, Nr. 621

Umgebende Orte

Pergine Valsugana: Historischer Ortskern und Schloss von Pergine
Levico Terme: Fantastischer Park aus dem Jahr 1898
Borgo Valsugana: Historische Altstadt sowie das Schloss aus der Barockzeit am Brentafluß
Arte Val Sella: International bekannte zeitgenössische Ökoholzkunst im Val Sugana
Manghenpass: Hochalpiner Bergpass der sich auf abenteuerlichen Straßen auf 2047 Meter hinaufarbeitet
San Martino di Castrozza: Ein Besuch bei den Paladolomiten
Fersental: Ein Besuch im verzauberten Tal
Trento: Pulsierende Hauptstadt des Trentino mit jeder Menge Kunst & Kultur
Lago di Levico & Lago di Caldonazzo: Zwei der saubersten Bergseen Italiens
Venedig: Eine Fahrt auf der romantischen Eisenbahnlinie in die Stadt der Gondeln
Hochplateau von Folgaria: Auf den Spuren des ersten Weltkriegs

Veranstaltungen

Zu Veranstaltungen im Zielgebiet, exakten Terminen und weiteren Informationen vor Ort, wenden Sie sich bitte an das Tourismusbüros in Levico Terme unter: Tel.: 0039- 0461- 727700 oder in Pergine Valsugana unter Tel.: 0039- 0461- 727760

Verpflegung

Für Ihr leibliches Wohl ist in Bars, Pizzerien, Gasthöfen, Osterien, bewirtschaftete Almhütten sowie bewirtschaftete Schutzhütten gesorgt in: Pergine, Caldonazzo, Sant`Cristofero al Lago, Levico, Vetriolo, Roncegno und Tenno.

Einkaufsmöglichkeiten in den Orten: Pergine Valsugana, Caldonazzo, Sant`Cristofero al Lago, Levico, Vetriolo u.v.m.

Service

Möchten Sie für Ihren persönlichen Gipfelwunsch einen Berg- oder Wanderführer buchen, so ist dies über die Tourismusbüros in Pergine Valsugana und Levico Terme möglich.
In den meisten genannten Orten können Mountainbikes, E-Bikes, Downhillbikes oder Fatbikes ausgeliehen und auch repariert werden. Fahrradtransport in der Eisenbahnlinie Pergine - Bassano del Grappa - Pergine.
Take away Service für Speisen auf dem Weg in Ihr Feriendomizil in Restaurants und Pizzerien.

Koordinaten

Suganer Tal: 46°03′N 11°27′E

Mit wenigen Klicks in die Berge im Ort: "Suganer Tal"


Unsere verfügbaren Ferienobjekte vor Ort

Fantastischer talblick
Suganer Tal

Rustico Nähe Caldonazzosee, Appartement Colomba


info
CIPAT 022034-AT-676580
rate_review
noch nicht bewertet
place
800 m ü. NN
pets
max. 2 Haustiere
home
75 qm | 6 Pers. | 2 SZ | 2 BZ

Geräumiges Appartement im antiken Rustico auf 800 Metern Seehöhe für 6 Personen mit 2 SZ. Fantastischer Blick hinab ins Centatal. Ausgangspunkt für viele Unternehmungen auf dem Hochplateau Vigolana sowie im Suganer Tal und den naheliegenden Badeseen.

ab 93 € / Nacht (zzgl. ggf. Abgaben)
Weitere Infos
+
Blick auf das anwesen
Suganer Tal

Rustico Nähe Caldonazzosee, Appartement Grazia


info
CIPAT 022034-AT-676579
rate_reviewstarstarstarstarstar
(1)
place
800 m ü. NN
pets
max. 2 Haustiere
home
75 qm | 6 Pers. | 2 SZ | 1 BZ

Geräumiges und stilechtes Appartement mit 2 SZ auf 800 Metern Seehöhe im Stammhaus aus dem 15. Jahrhundert für bis zu 6 Personen. Verweilen im geschichtsträchtigen Gebäude. Innerhalb von 10 Minuten mit dem Pkw wird der Caldonazzosee erreicht der im Sommer zu einem erfrischenden Bad lädt.

ab 93 € / Nacht (zzgl. ggf. Abgaben)
Weitere Infos
+
Stammhaus mit ueberdachtem sitzplatz - Copia
Suganer Tal

Rustico Nähe Caldonazzosee, Appartement Costanza


info
CIPAT 022034-AT-676570
rate_reviewstarstarstarstarstar
(1)
place
800 m ü. NN
pets
max. 2 Haustiere
home
45 qm | 4 Pers. | 1 SZ | 1 BZ

Antikes, vollkommen freistehendes Rustico mit zwei Gebäuden aus dem 15. Jahrhundert mit 3 stilechten Appartements für insgesamt 16 Personen auf 800 Metern. Das Appartement Costanza bietet Platz für insgesamt 4 Personen.

ab 83 € / Nacht (zzgl. ggf. Abgaben)
Weitere Infos
+

Zurück